MOBIL
Zeitschriften
Geschichten
Opern Info Bln
Redaktion

   GESCHICHTE(N) ... 
27.12.2015

"Alexander von Swaine"

Gegen das Vergessen - zum 110. Geburtstag am 28. Dezember... weiter >

25.07.2013

"Tanz als Beruf"

Tanz - Gedanken zum Beruf und zur Berufung... weiter >

28.10.2010

Gedanken zu "Jean George Noverre"

Gestalten der Tanzgeschichte, kurz vorgestellt.... weiter >

01.10.2010

Ballett in Berlin (2007)

Ballett (und Tanz) Premieren und Neueinstudierungen 2007... weiter >

Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Gregorio Lambranzi

GREGORIO LAMBRANZI von 'Stephanie Dahms'
zur Zeit wieder als Neudruck erhältlich siehe ->Literatur ->Geschichte!
  Suchen

  NEUE TERMINE ...
01.07.2007

OPER-IN-BERLIN

Das Ballett-Programm... weiter >

  EMPFEHLUNGEN ...
05.07.2019

"Entwürfe und Gefüge" im April 2019

William Forsythes choreographische Arbeiten ...... weiter >

25.11.2017

"Arabesken" im November 2017

Das Ornamentale des Balletts im frühen 19. Jahrhundert... weiter >

24.09.2017

"Zum immateriellen Kulturerbe des Modernen Tanzes" im April 2017

Konzepte – Konkretisierungen – Perspektiven... weiter >

11.04.2017

"Bewegungsfreiheit" im Februar 2017

Tanz als kulturelle Manifestation (1900-1950)... weiter >

13.01.2017

„Episteme des Theaters“ im Oktober 2016

Aktuelle Kontexte von Wissenschaft, Kunst und Öffentlichkeit... weiter >

Diese "TanzInfo Berlin" präsentiert:
... aktuell und dynamisch, bunt gewürfelte Infos aus allen Bereichen der Berliner Tanzszene, eingeschlossen Kabaret und Zirkus, Veranstaltungen und Termine, Berichte und Geschichten, Adressen, sowie die einschlägige Literatur und die Geschichte zu diesen Themen.
"OPER-IN-BERLIN" Zusammenstellung aller aktuellen und geplanten Vorstellungen AUCH des STAATSBALLETTs der "Stiftung Oper in Berlin".
Stand vom: / 27.08.2013

NEU "Entwürfe und Gefüge" im Mai 2019
William Forsythes choreographische Arbeiten in ihren architektonischen Konstellationen
Das Potenzial von Choreographie und Architektur liegt im Entwerfen von Schauplätzen und Handlungsräumen. In dieser Hinsicht sind beide nicht als abgeschlossene Werke zu denken, sondern als dynamische Gefüge von Körpern und Räumlichkeit. Kirsten Maars Studie nimmt die choreographischen Arbeiten William Forsythes seit 2003 in den Blick und kontextualisiert sie durch Verfahren des Entwerfens in der Architektur des 20. Jahrhunderts [...]"
in der Reihe TanzScripte | Band 28 im  [transcript-verlag]
Peter Dahms / 30.06.2019

31. Internationales Festival "Tanz im August 2019"
Programmvorstellung
Während eines Pressegesprächs am 29. Mai 2019
in der Bibliothek des HAU2
stellten die Veranstalter das Programm vor..

© Tanz im August
Peter Dahms / 31.05.2019

"BALANCHINE | FORSYTHE | SIEGAL" vom Staatsballett Berlin
PREMIERE/URAUFFÜHRUNG am 4. Mai 2019 in der Staatsoper Unter den Linden

THEME AND VARIATIONS
Ballett von George Balanchine
THE SECOND DETAIL
Choreographie von William Forsythe
Uraufführung OVAL
Choreographie von Richard Siegal

Alle Fotos © Yan Revazov

Peter Dahms / 05.05.2019

Gala des 'Landesjugendballett Berlin' im April 2019
Besuch am 7. April 2019 in der Komischen Oper Berlin

Das LANDESJUGENDBALLETT BERLIN an der Staatlichen Ballettschule Berlin zeigte in ihrer aktuellen Gala einen mehrteiliger Ballettabend mit zeitgenössischen Inszenierungen von Wayne McGregor: Far Mauro de Candia: Meninos Marco Goecke: ALL LONG DEM DAY Gregor Seyffert: Die Zukunft beginnt jetzt

Foto: © Johann Sebastian Haenel
Peter Dahms / 08.04.2019

"MEMORIES OF FOOLS* im "CHAMÄLEON"
Besuch am 5. April 2019 im CHAMAELEON Theater Berlin
"Das CHAMÄLEON Theater Berlin hebt mit reichlich Schubkraft und einer hochkonzentrierten Mischung aus Theater, Slapstick, Akrobatik und Physical Theater in die neue Aufführungssaison ab. Bei MEMORIES OF FOOLS handelt es sich um den neuesten Senkrechtstarter der tschechischen Zirkusrebellen von Cirk La Putyka [...]"

Foto © jakub_jelen
Peter Dahms / 06.04.2019

Die Saison 2019/2020 vom Staatsballett Berlin
Pressekonferenz am 14.März 2019 beim Staatsballett in der Deutschen Oper
Sasha Waltz & Johannes Öhman


Fotos © DP
Peter Dahms / 14.03.2019

GALA des 'Landesjugendballetts Berlin' 2019
Besuch am 13. März 2019 in der Staatsoper Unter den Linden
Das LANDESJUGENDBALLETT BERLIN an der Staatlichen Ballettschule Berlin zeigte in ihrer aktuellen Gala "Le Corsaire" in drei Akten, in der Choreografie von Gregor Seyffert nach Marius Petipa  und der Musik von Adolphe Adam und Léon Minkus.
Die künstlerische Leitung hatte Gregor Seyffert.

Foto: © Konrad Hirsch
Peter Dahms / 14.03.2019

ANKÜNDIGUNG "MEMORIES OF FOOLS* im "CHAMÄLEON"
PREMIERE am 14.März 2019 im CHAMAELEON Theater Berlin
"Das CHAMÄLEON Theater Berlin hebt mit reichlich Schubkraft und einer hochkonzentrierten Mischung aus Theater, Slapstick, Akrobatik und Physical Theater in die neue Aufführungssaison ab. Bei MEMORIES OF FOOLS handelt es sich um den neuesten Senkrechtstarter der tschechischen Zirkusrebellen von Cirk La Putyka [...]"

Foto ©  Jean_Paul_Raabe
Peter Dahms / 06.03.2019

PREMIERE "La Sylphide" vom Staatsballett Berlin
Besuch am 1. März 2019 in der Deutschen Oper Berlin
Romantisches Ballett in zwei Akten von August Bournonville (1836)
nach dem Libretto von Adolphe Nourrit (Paris 1832)

Musik von Herman Severin Løvenskjold
Choreographie: August Bournonville

Foto: ©  Yan_Revazov
Peter Dahms / 02.03.2019

"VAN DIJK | EYAL" vom Staatsballett Berlin
PREMIERE am 15. Februar 2019 in der Komischen Oper
 
DISTANT MATTER
    Tanzstück von Anouk van Dijk
-HALF LIFE
    Tanzstück von Sharon Eyal
und Gai Behar

Fotos © Jubal Battisti

Peter Dahms / 16.02.2019

PREMIERE "Die Bayadère" vom Staatsballett Berlin
Besuch am 4. November 2018 in der Staatsoper Unter den Linden
"Es war Marius Petipa, der La Bayadère 1877 in St. Petersburg in ausladend großer Besetzung und phantasievollen szenischen Ideen auf die Bühne brachte. Ihm hat der klassische Tanz bis heute ein gewaltiges Erbe mit weitreichenden Folgen zu verdanken [...]

Ballett in vier Akten
Choreographie von Alexei Ratmansky nach Petipa
Musik von Ludwig Minkus
Foto: ©  Yan_Revazov
Peter Dahms / 05.11.2018

NEWS insgesamt : 70 | davon auf dieser Seite : 1 - 12
« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 5 6 ] nächste Seite »
abgelaufene NEWS hier >
Copyright (c) 2005 Dahms-Projekt - Berlin-Hermsdorf
Heute ist Mittwoch, der 24. Juli 2019