Titel
 
Geschichten, Schicksale, Hoffnungen

Über die Lebensverhältnisse der einfachen Menschen, der Arbeiter, des 'vierten Standes', über die kleinen Angestellten und Beamten, der Lehrer, der Studienrat, der Pfarrer. Lebensumstände und Schicksale, Hoffnungen und das kleine Glück, kleine Begebenheiten, große Geschichten. Erfinder, Gründer, Unternehmer wie wurden sie dazu, wie leben sie mit der Verantwortung für den Erfolg ihrer Gründung. Schwindler, Betrüger, Bankrotteure, auch sie sind ein Bestandteil des Lebens und der wirtschaftlichen Entwicklung.
Biografen schreiben über das  Leben der 'Großen', Heinrich Zille schreibt über das Milieu der 'kleinen Leute' und der zu kurz gekommenen. Dazwischen gibt es die Mehrheit der unauffällig Lebenden, über diese Menschen kann ebenso Interessantes berichtet werden.
Das soll hier geschehen.