MOBIL
Zeitschriften
Geschichten
Opern Info Bln
Redaktion

   GESCHICHTE(N) ... 
27.12.2015

"Alexander von Swaine"

Gegen das Vergessen - zum 110. Geburtstag am 28. Dezember... weiter >

25.07.2013

"Tanz als Beruf"

Tanz - Gedanken zum Beruf und zur Berufung... weiter >

28.10.2010

Gedanken zu "Jean George Noverre"

Gestalten der Tanzgeschichte, kurz vorgestellt.... weiter >

01.10.2010

Ballett in Berlin (2007)

Ballett (und Tanz) Premieren und Neueinstudierungen 2007... weiter >

Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Gregorio Lambranzi

GREGORIO LAMBRANZI von 'Stephanie Dahms'
zur Zeit wieder als Neudruck erhältlich siehe ->Literatur ->Geschichte!
  Suchen

  NEUE TERMINE ...
01.07.2007

OPER-IN-BERLIN

Das Ballett-Programm... weiter >

  EMPFEHLUNGEN ...
25.11.2017

"Arabesken" im November 2017

Das Ornamentale des Balletts im frühen 19. Jahrhundert... weiter >

24.09.2017

"Zum immateriellen Kulturerbe des Modernen Tanzes" im April 2017

Konzepte – Konkretisierungen – Perspektiven... weiter >

11.04.2017

"Bewegungsfreiheit" im Februar 2017

Tanz als kulturelle Manifestation (1900-1950)... weiter >

13.01.2017

„Episteme des Theaters“ im Oktober 2016

Aktuelle Kontexte von Wissenschaft, Kunst und Öffentlichkeit... weiter >

17.11.2016

„Das Freie Theater im Europa der Gegenwart“ im September 2016

Strukturen – Ästhetik – Kulturpolitik... weiter >

Diese "TanzInfo Berlin" präsentiert:
... aktuell und dynamisch, bunt gewürfelte Infos aus allen Bereichen der Berliner Tanzszene, eingeschlossen Kabaret und Zirkus, Veranstaltungen und Termine, Berichte und Geschichten, Adressen, sowie die einschlägige Literatur und die Geschichte zu diesen Themen.
"OPER-IN-BERLIN" Zusammenstellung aller aktuellen und geplanten Vorstellungen AUCH des STAATSBALLETTs der "Stiftung Oper in Berlin".
Stand vom: / 27.08.2013

ANKÜNDIGUNG "SERGE" von " Kaleidoskop ... " & Luigi De Angelis
Deutschlandpremiere am 17. 11. 2018 im Radialsystem
"109 Jahre ist es her, da Sergei Diaghilev seine persönliche Revolution startete. Der russische Impresario, Kosmopolit und künstlerische Visionär gründete die Ballets Russes, die zu einer der einflussreichsten Ballettcompagnien des 20.Jahrhunderts wurde [...] Das Schaffen des legendären Kunstverführers ist Inspiration und Ausgangspunkt für das Musiktheater SERGE von Solistenensemble Kaleidoskop und Regisseur Luigi De Angelis [...]"

Foto: © Katya Abramkina
Peter Dahms / 17.10.2018

ANKÜNDIGUNG "darwintodarwin" von Johannes Wieland
Am 26. und 27. Oktober 2018 im Dock 11
"wir bewohnen diesen körper seit über sieben millionen jahren. er beherbergt uns und gewährt einen platz zum existieren. die überlebensstrategie dieser existenz zu entziffern, physisch und psychisch, ist ein gefährliches unterfangen: sie ist unbeherrschbar. [...]"

Foto: © SBatrura
Peter Dahms / 09.10.2018

"CIRCA's PEEPSHOW* im "CHAMÄLEON"
Besuch am 13. Sept. 2018 im CHAMAELEON Theater Berlin
"Vergessen Sie alles, was Sie über eine Peepshow zu wissen meinen ‒ denn mit genau diesen Erwartungen wird hier gespielt, gebrochen und in bester circa-Manier gründlich aufgeräumt. „Circa’s Peepshow“ stellt alles, was Sie jemals über Cabaret und Zirkus zu wissen glaubten, auf den Kopf und entführt sie in eine außergewöhnliche, explosive Zirkuswelt..[...]"
Foto ©  Pedro Greig
Peter Dahms / 14.09.2018

"CELIS | EYAL" vom Staatsballett Berlin
PREMIERE am 8. September 2018 in der Komischen Oper
 YOUR PASSION IS PURE
JOY TO ME

    Tanzstück von Stijn Celis
-HALF LIFE
    Tanzstück von Sharon Eyal
und Gai Behar
Fotos © Jubal Battisti

Peter Dahms / 08.09.2018

ANKÜNDIGUNG "CIRCA's PEEPSHOW* im "CHAMÄLEON"
PREMIERE am 12. Sept. 2018 im CHAMAELEON Theater Berlin
"Vergessen Sie alles, was Sie über eine Peepshow zu wissen meinen ‒ denn mit genau diesen Erwartungen wird hier gespielt, gebrochen und in bester circa-Manier gründlich aufgeräumt. „Circa’s Peepshow“ stellt alles, was Sie jemals über Cabaret und Zirkus zu wissen glaubten, auf den Kopf und entführt sie in eine außergewöhnliche, explosive Zirkuswelt..[...]"

Foto ©  Jean_Paul_Raabe
Peter Dahms / 07.08.2018

"DODA-GOECKE-DUATO" vom Staatsballett Berlin
Premiere am 24. Mai 2018 in der Komischen Oper Berlin
"Drei zeitgenössische Sichtweisen werden an diesem Ballettabend gezeigt: Gentian Doda ist inspiriert von der albanischen Kultur, [...] Basierend auf einer Komposition von Arnold Schönberg, zeigt der Körpervirtuose Marco Goecke [...] „Pierrot Lunaire“[...]. Nacho Duato vervollständigt den Abend, [...]"

Foto: © Fermando Marcos
Peter Dahms / 25.05.2018

"Romeo & Julia" vom Staatsballett Berlin
Premiere am 29. April 2018 in der Staatsoper Unter den Linden
"Im Zusammenspiel mit Serge Prokofieffs berühmter Ballett-Komposition ist in Nach Duatos Interpretation die Vorahnung künftigen Leids genauso enthalten wie die Schönheit einer unerfüllten Liebe. Die Ausstattung  für das Staatsballett Berlin wird ebenfalls in der Inszenierung von Nacho Duato verantwortet."

Foto: © Fernando_Marcos
Peter Dahms / 02.05.2018

"DON QUIXOTE" vom Staatsballett Berlin
Premiere am 16. Februar 2018 Deutsche Oper Berlin
 
„DON QUIXOTE"
Musik von Ludwig Minkus
Choreographie und Inszenierung: Victor Ullate

Fotos
© Fernando Marcos

Peter Dahms / 17.02.2018

"Dornröschen" vom Staatsballett Berlin (3)
Besuch am 05.Juli 2017 in der Deutschen Oper Berlin
Choreographie und Inszenierung von Nacho Duato
Musik von Peter I. Tschaikowsky
Bühne und Kostüme von Angelina Atlagic
Licht von Brad Fields

Foto: © Yan Revazov
Peter Dahms / 06.07.2017

"DUATO | SHECHTER" vom Staatsballett Berlin (2)
Besuch am 11. Juni 2017 in der Komischen Oper
 
Duato | Shechter“ ist ein Doppelabend, mit dem das Staatsballett Berlin seine ästhetischen Grenzen deutlich erweitert und aus der Komfortzone ausbricht."

Fotos
© Fernando Marcos

Renate Dahms / 12.06.2017

"Onegin" vom Staatsballett Berlin - Abschied von Nadja Saidakova
Besuch am 19. Mai 2017 im Schillertheater
Choreographie und Inszenierung von John Cranko
Stuttgart 1967 - Nach dem Versroman "Eugen Onegin" von Alexander Puschkin
Musik: Peter I. Tschaikowsky (eingerichtet von Kurt-Heinz Stolze)
Premiere am 9. November 2003 in der Staatsoper

Foto: © Enrico Nawrath
Renate Dahms / 20.05.2017

NEWS insgesamt : 62 | davon auf dieser Seite : 1 - 12
« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 5 6 ] nächste Seite »
abgelaufene NEWS hier >
Copyright (c) 2005 Dahms-Projekt - Berlin-Hermsdorf
Heute ist Sonntag, der 21. Oktober 2018