MOBIL
Zeitschriften
Geschichten
Opern Info Bln
Redaktion

   GESCHICHTE(N) ... 
27.12.2015

"Alexander von Swaine"

Gegen das Vergessen - zum 110. Geburtstag am 28. Dezember... weiter >

25.07.2013

"Tanz als Beruf"

Tanz - Gedanken zum Beruf und zur Berufung... weiter >

28.10.2010

Gedanken zu "Jean George Noverre"

Gestalten der Tanzgeschichte, kurz vorgestellt.... weiter >

01.10.2010

Ballett in Berlin (2007)

Ballett (und Tanz) Premieren und Neueinstudierungen 2007... weiter >

September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Gregorio Lambranzi

GREGORIO LAMBRANZI von 'Stephanie Dahms'
zur Zeit wieder als Neudruck erhältlich siehe ->Literatur ->Geschichte!
  Suchen

  NEUE TERMINE ...
01.07.2007

OPER-IN-BERLIN

Das Ballett-Programm... weiter >

  EMPFEHLUNGEN ...
05.07.2019

"Entwürfe und Gefüge" im April 2019

William Forsythes choreographische Arbeiten ...... weiter >

25.11.2017

"Arabesken" im November 2017

Das Ornamentale des Balletts im frühen 19. Jahrhundert... weiter >

24.09.2017

"Zum immateriellen Kulturerbe des Modernen Tanzes" im April 2017

Konzepte – Konkretisierungen – Perspektiven... weiter >

11.04.2017

"Bewegungsfreiheit" im Februar 2017

Tanz als kulturelle Manifestation (1900-1950)... weiter >

13.01.2017

„Episteme des Theaters“ im Oktober 2016

Aktuelle Kontexte von Wissenschaft, Kunst und Öffentlichkeit... weiter >

Diese "TanzInfo Berlin" präsentiert:
... aktuell und dynamisch, bunt gewürfelte Infos aus allen Bereichen der Berliner Tanzszene, eingeschlossen Kabaret und Zirkus, Veranstaltungen und Termine, Berichte und Geschichten, Adressen, sowie die einschlägige Literatur und die Geschichte zu diesen Themen.
Die Saison 2019/2020 vom Staatsballett Berlin


 

Am heutigen Donnerstag luden Sasha Waltz die Intendantin und  Johannes Öhman der Intendant des Staatsballetts Berlin zur Vorstellung der gemeinsamen Pläne für die Saison 2019/2020 ein.

Die vorgelegten Pläne sehen eine Mischung von Zeitgenössischen Tanz und Klassisches Ballett vor. Sasha Waltz betonte zu der Frage nach ihren Plänen für das gesamte Programm, dass sie Wert auf eine neue Sicht auf die Inhalte und die Themen der übernommnen und der neuen  Arbeiten legen wird.

Die Produktionen bestehen aus vier Premieren, sowie dem Repertoire mit fünf Produktionen. Als Gast wird auch wieder die Staatliche Ballettschule genannt. Die Aufführungsorte, Termine  und weitere Informationen können der Website des Staatsballetts entnommen werden.

Peter Dahms [TanzInfo-Berlin.de]

Hier der Überblick über die Saison 2019/2020:

PREMIEREN

PLATEAU EFFECT
Tanzstück von Jefta van Dinther
Komische Oper Berlin

EKMAN | EYAL | GAT
N.N. [Kreation] Choreographie von Alexander Ekman
N.N. [Kreation] Tanzstück von Sharon Eyal
Sunny Tanzstück von Emanuel Gat

DORNRÖSCHEN
Choreographie von Marcia Haydée nach Marius Petipa
Musik von Peter I. Tschaikowsky

SYM-PHONIE MMXX
für Tanz, Licht und Orchester [Kreation]
Choreographie von Sasha Waltz
Musik von Georg Friedrich Haas (Auftragswerk)


REPERTOIRE

LA BAYADÈRE

Choreographie und Inszenierung von Alexei Ratmansky nach Marius Petipa
Musik von Ludwig Minkus

GISELLE
Choreographie und Inszenierung von Patrice Bart nach Jean Coralli und Jules Perrot
Musik von Adolphe Adam

BALANCHINE | FORSYTHE | SIEGAL
Theme and Variations Ballett von George Balanchine
The Second Detail Choreographie von William Forsythe
Oval Choreographie von Richard Siegal

DER NUSSKNACKER
Ballett-Feerie von Vasily Medvedev und Yuri Burlaka
Musik von Peter I. Tschaikowsky

JEWELS
Ballett von George Balanchine
Musik von Gabriel Fauré, Igor Strawinsky und Peter I. Tschaikowsky

ZU GAST

STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN
Künstlerische Leitung: Gregor Seyffert

Weitere Informationen unter www.staatsballett-berlin.de
 


Copyright (c) 2005 Dahms-Projekt - Berlin-Hermsdorf
Heute ist Freitag, der 20. September 2019